So nah am Meer schon mal gewohnt?


Urlaub am Ostseestrand in Kronsgaard

Herzlich willkommen im kleinen beschaulichen Urlaubsparadies Kronsgaard!

Ganz im Norden auf Deutschlands Landkarte, am nördlichsten Ende der deutschen Ostseeküste, zwischen Flensburger Förde und dem wunderschönen Ostseefjord Schlei liegt Kronsgaard, direkt an der offenen Ostsee. Die Geltinger Birk und das Vogelschutzgebiet Oehe-Schleimünde in der Nähe sind einzigartige Naturschutzgebiete. Kappeln, die quirlige kleine Hafenstadt und Drehort der bekannten ZDF-Serie Der Landarzt, ist nur wenige Autominuten entfernt.

Ostsee-Radweg am Strand von Kronsgaard title= Idylle am Ostseestrand
Meerblick Wicher direkt am Strand Ostseeblick in Kronsgaard Ostseestrand Meerblick Wicher
Ostsee FKK-Strand in Kronsgaard Badespass Strand von Kronsgaard Frischer Fisch am Ostseestrand

Ist gute Sicht, taucht Dänemark am Horizont mit den Inseln Ærø und Langeland auf. Die "Dänische Südsee" liegt sozusagen vor der Tür. In weniger als einer Stunde erreicht man das Königreich. Ab Hafen Langballigau "dem schönsten Tor zur dänischen Inselwelt" fährt die Fähre täglich nach Sønderborg.

Kaum aus dem Haus, streichelt warmer Pudersand die Füße. Der Strandabschnitt ist der schönste an der Ostangler Küste. Familien mit kleineren Kindern fühlen sich hier besonders wohl, denn der Küstenabschnitt mit flachen Wellen und kleinen vorgelagerten Sandbänken ist das Kinderparadies schlechthin. Hier kann gebuddelt, gespielt und geplanscht werden. Im Sommer wachen Rettungsschwimmer! Wer nahtlos braun werden will, kann das am nahen FKK-Strand zwischen Golsmaas und Niedamm, denn hier gibt es sie noch, die einsamen Strände.

Wandern, radeln oder laufen. Sportlich Aktive kommen hier nicht zu kurz, denn der 430 km lange Ostseeküstenradweg verläuft direkt am Haus entlang. Auf der schönen ausgebauten Strecke radelt man bequem bis zum Fischerort Maasholm, in entgegengesetzter Richtung zum Leuchtturm Falshöft und weiter bis in die Geltinger Birk. Pflichtprogramm ist das Stubencafé "Lichthof" in Nieby. Überhaupt ist das Gastronomieangebot in der Umgebung gut. Urige Hofläden versorgen mit frischem Obst und Gemüse, Käse und frischgebackenem Brot. Gemütliche Bauernhofcafés laden zu köstlichen Kuchen-und Tortenkreationen nach alten Hausrezepten ein.

Im Inland radelt oder wandert man durch das wunderschöne Hügelland Angelns mit seinen kleinen Feldern und Knicks auf kurvenreichen Straßen, durch malerische Dörfer, vorbei an stattlichen Herrenhäusern oder durch kleine Buchenwälder.

Wassersport ist hier selbstverständlich, und alles ist in der Nähe: Segelschule, Surfschule, Hochseeangeln, Wracktauchen usw. Kunst und Kultur liegen am Wegesrand mit historischen Häfen, Museen, Schlössern und Herrenhäusern. In vielen Orten blüht außergewöhnlich vielfältiges Kunsthandwerk. Die Kultur in Schleswig-Holstein erwartet Sie!

Kontakt/Impressum:
Ursula Wicher
Im Hasfeld 8
48565 Steinfurt

Telefon: 02551 - 5750
E-Mail: info@meerblick-wicher.de

Haftungsausschluss:
Eine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der im Internet-Auftritt enthaltenen Informationen wird nicht übernommen.
Der Anbieter übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden, die direkt oder indirekt aus der Nutzung dieses Internet-Auftritts oder der darin enthaltenen Informationen entstehen, sofern unsererseits kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Haftung für Folgeschäden und entgangenen Gewinn ist auch bei leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen.
© Alle Inhalte unserer Internetpräsenz unterliegen dem Urheberrecht. Die Vervielfältigung oder Verwendung ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.
Für die Inhalte verlinkter Webseiten ist nur der jeweilige Eigentümer verantwortlich.

Inhaltlich verantwortlich: Ursula Wicher

   © Sattelberger 2012     © Meerblick-Wicher     © Ostsee-Strandburg